Frischwerk Dalacker - Bilanz nach einem Jahr

Vor wenigen Monaten berichteten wir über den Aral Tankstellenshop "Frischwerk" von Dalacker in Aalen, der mit dem Funk-Sensorsystem von GesySense ausgestattet ist. Jetzt, nach einem Jahr, ziehen die Betreiber eine Bilanz darüber, wie das Lekkerland-Shopkonzept bei den Kunden ankommt.

Der Shop ist auch zu geschäftsschwachen Zeiten stets gut besucht, auch von solchen Kunden, die nicht getankt haben, aber das frische Angebot nutzen wollen. Die frische Ware ist nicht zuletzt der Verwendung des GesySense Funk-Sensorsytems zu verdanken.

Das einzigartige Shopkonzept gefällt den Kunden - berichtet das Magazin tankstellenWelt in der Dezemberausgabe. Die Innovation des Konzepts, die sich dadurch auszeichnet, dass unterschiedliche Bereiche in einem Gesamtpaket vereint werden, hebt den Shop von der Konkurrenz ab.

Besonderes Wachstum zeichnet sich im Lebensmittelbereich ab. Die Ware des Shops erfreut sich bei den Kunden größter Beliebtheit. Vor allem die frischen Wraps und Salate aus der Kühltheke kommen bei den Kunden gut an.

Das ist nicht verwunderlich, denn Dalacker überwacht seine Temperaturen sicher und zuverlässig mit GesySense, wodurch den Kunden höchste Qualität und die Frische der Ware gewährleistet werden kann.

 

Hier finden Sie den Bericht, den wir dazu veröffentlicht haben.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel im Magazin tankstellenWelt: